Stillkissen: Perfekt für vor, während und nach der Schwangerschaft

Artikel 1 bis 22 von 22
Artikel 1 bis 22 von 22

<h2 id="stillkissen">Stillkissen</h2>

Bezüge aus unterschiedlichen Materialien

Wer Wert auf natürliches Material legt, wählt einen Baumwollbezug. Baumwolle nimmt hervorragend Feuchtigkeit auf und ist gut hautverträglich sowie allergikerfreundlich. Ausserdem lässt sie sich problemlos bei hohen Temperaturen reinigen und stellt daher ein langlebiges Material dar. Mit einem Bezug aus Polyester entscheiden sich Eltern für einen robusten und pflegeleichten Stoff, der rasch trocknet. Weiches Microfaser-Gewebe schmeichelt der zarten Babyhaut und zeichnet sich durch eine gute Atmungsaktivität aus. Besonders kuschelig sind Velours und Microplüsch. Lycra punktet durch Elastizität.

Das richtige Füllmaterial auswählen

Die meisten Modelle besitzen eine flexible Füllung aus Microperlen. Die kleinen Styroporkügelchen aus EPS oder EPP sind leicht, atmungsaktiv und sehr langlebig. Ganz natürliches Füllmaterial besteht aus Dinkelspelzen oder Getreide. Kissen mit diesem Innenleben sind etwas schwerer. Gleichzeitig speichern sie Körperwärme sehr gut und besitzen hervorragende atmungsaktive Eigenschaften. Viele Kissen sind mit einem Reissverschluss ausgestattet, so dass Eltern die Füllmenge individuell variieren können. Einen festen Kern haben Kissen mit einem Schaumstoff-Inlay.

Schadstofffrei durch die Stillzeit

Ob ein Produkt schadstofffrei ist, erkennen Eltern zum Beispiel an dem Label Öko-Tex® Standard 100. Ein anderes Gütesiegel ist das "TOXPROOF"-Zeichen des TÜV Rheinland. Auch lohnt es sich, Produktvergleiche zu Rate zu ziehen.

Einfach zu pflegen - hygienisch sauber

Bei vielen Lagerungskissen lässt sich der Bezug abnehmen und bei 30 oder 60° C ganz unkompliziert in der Waschmaschine reinigen. Viele Kissen mit Microperlen-Füllung dürfen sogar komplett gewaschen werden. Dinkelspelz- oder Getreidekissen sollten Eltern regelmässig lüften, da diese nicht gewaschen werden können.

Stillkissen im Überblick

  • für bequemes Stillen und als Lagerungskissen verwendbar
  • verschiedene Formen
  • Füllung aus Microperlen, Körner oder Schaumstoff
  • auf Schadstofffreiheit achten
  • sollte gut zu reinigen sein