Baby- & Kinderbettwäsche: So bekommt Ihr Kinderbett die ganz persönliche Note

Artikel 1 bis 120 von 253
Artikel 1 bis 120 von 253

Kinderbettwäsche für behaglichen Schlafkomfort

Eine angenehme und hautfreundliche Kinderbettwäsche trägt zum erholsamen Schlaf des Kindes bei, denn sie bereitet dem Nachwuchs ein weiches und warmes Bettchen. Babybettwäsche gehört somit zur Grundausstattung des Kindes.

Das Kind mit Kinderbettwäsche richtig betten

Mit einer Bettwäsche für Babys und Kinder werden Kissen und Bettdecke für die Wiege oder das Kinderbett bezogen, um diese zu schützen und dem Kind eine bequeme Schlafgelegenheit zu bieten. Dabei ist darauf zu achten, dass das Material keine schädlichen oder Allergie auslösenden Stoffe enthält. Baumwolle, Baumwolljersey oder Velour wie sie beispielsweise von Markenherstellern wie Sterntaler, Pinolino, fillikis oder La Petit Beurre verwendet werden, haben sich in diesem Bereich besonders bewährt. Diese Materialien sind besonders weich und angenehm auf der empfindlichen Babyhaut. Es empfiehlt sich, darauf zu achten, dass Knopfleisten oder Reissverschlüsse innen liegend und mit Stoff abgedeckt sind. So kann sich das Kind auch bei starkem Bewegungsdrang nicht daran verletzen.

Die passende Bettwäsche für jede Jahreszeit

Bettwäsche aus Velour oder dickeren Baumwollstoffen eignet sich besonders gut für die kühle Jahreszeit, denn das Kind wird effektiv gewärmt. In den warmen Sommermonaten kann eine leichtere Bettwäsche verwendet werden. Entscheidend ist letztendlich die Temperatur im Kinderzimmer, bei der das Kind schläft. Das Kind sollte im Bett warm gehalten werden, aber weder schwitzen noch frieren. Kinderbettwäsche steht in zahlreichen Ausführungen und Designs zur Verfügung. Eine praktische Wendebettwäsche bietet zudem die Möglichkeit, das Kinderbett mit zwei unterschiedlichen Designs abwechselnd zu gestalten.

Die richtigen Masse für die Wiege und das Kinderbett

Bettwäsche für Kinder steht in unterschiedlichen Grössen zur Verfügung. Für kleinere Bettdecken, die in Wiegen Verwendung finden, eignet sich Wäsche mit den Massen 100 x 135 cm. Für Kinderbetten empfiehlt sich Wäsche mit den Massen von 135 x 200 cm.

Bettwäsche pflegen

Bettwäsche für das Kind sollte regelmässig gewaschen werden, um zu verhindern, dass sich Krankheitskeime, Milben oder andere Erreger festsetzen. Es wird empfohlen, Bettwäsche spätestens nach zwei Wochen zu wechseln, um dem Kind stets ein sauberes Bett zu bieten. Spuckt das Kind oder nässt es ein, ist der Bettbezug natürlich sofort zu wechseln und zu reinigen. Hochwertige Kinderbettwäsche ist besonders pflegeleicht und übersteht viele Waschgänge, ohne die Farbe oder Form zu verlieren. Die Waschhinweise des jeweiligen Herstellers sollten hier beachtet werden.

Kinderbettwäsche im Überblick

  • Unterschiedliche Masse, wahlweise 100 x 135 für Wiegen cm oder 100 x 200 cm für Kinderbetten
  • In vielen unterschiedlichen Designs, auch als Wendebettwäsche
  • Besonders weich und sanft zur Babyhaut
  • Pflegeleicht und über einen langen Zeitraum verwendbar