Artikel 1 bis 120 von 192
Artikel 1 bis 120 von 192

Aufbewahrungsboxen bringen Ordnung ins Kinderzimmer

Praktische Aufbewahrungsboxen bieten zusätzlichen Stauraum im Kinderzimmer. Nach der ausgiebigen Spielzeit können Eltern gemeinsam mit dem Kind alle Spielzeuge und andere Utensilien einsammeln und platzsparend verstauen. Auf spielerische Art lernt das Kind so im Laufe der Zeit, selbst für Ordnung im eigenen Zimmer zu sorgen. Mit ansprechenden Boxen und Körbchen wird das Aufräumen zum Vergnügen.

Zahlreiche Modellvarianten für unterschiedliche Zwecke

Aufbewahrungsboxen stehen in vielen unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. So kann zwischen Modellen in rund, oval oder eckig, wahlweise mit oder ohne Deckel und Henkel, Boxen in Körbchenform oder Spielzeugkisten und -truhen das passende Aufbewahrungssystem ausgewählt werden. Die Boxen eigenen sich perfekt, um Spielzeug, Malbücher und Stifte, Plüschtiere oder die ersten Kinderbücher unterzubringen. Auch Kleidung, Wickelutensilien und Hygieneprodukte können in einer Box optimal untergebracht werden. Die Boxen können je nach Grösse im Schrank, in einem offenen Regal, unter einem Stuhl oder Tisch oder auch ganz frei im Raum dekorativ platziert werden. So erscheint das Kinderzimmer jederzeit aufgeräumt und ordentlich.

Für jeden Einsatzbereich die richtige Grösse

Kleine Aufbewahrungskörbchen im Format 25 cm x 20 cm x 10 cm eignen sich zum Beispiel hervorragend für kleine Kuscheltiere, Spielzeugautos oder Puppen. Mittelgrosse Boxen mit einer Grösse von ca. 56 cm x 35 cm x 34 cm können für Bauklötze, Duplosteine oder Holzspielzeuge verwendet werden. Eine grosse, aufklappbare Kindertruhenbank mit Massen von 65 cm x 33 cm x 61 cm bietet Platz für Spielzeuge jeglicher Art und dient zusätzlich als Sitzmöglichkeit für das Kind.

Farbenfrohe Boxen in ansprechenden Designs

Modelle aus Baumwollgewebe sind hierbei weich und flexibel. Zusammenklappbare Varianten können bei Nichtbenutzung flach im Schrank verstaut werden. Ausführungen aus Holz oder mitteldichten Faserplatten erweisen sich als besonders stabil, robust und langlebig. Boxen aus Raffia oder geflochtener Weide hingegen sind sehr dekorativ und vielseitig einsetzbar. So findet sich für jeden Zweck die ideale Aufbewahrungsbox. Auch die Farbpalette bietet bei den Körben und Boxen alles, was das Kinderherz begehrt. Die Designs reichen von unifarben, über fröhlich gemustert bis hin zu niedlichen Blumen- oder Tiermotiven und bekannten Disney-Dekoren.

Praktisch, handlich und leicht zu pflegen

Aufbewahrungsboxen lassen sich problemlos mit einem feuchten Tuch pflegen. Für Boxen aus Holz oder MDF kann zusätzlich ein mildes Pflegemittel für Holzoberflächen verwendet werden. Bei Flecken auf Baumwollboxen kann ein Texilpflegemittel Abhilfe schaffen. Boxen mit Tragegriffen lassen sich auch bei einem grösseren Gewicht leicht transportieren und umstellen. So kann eine Aufbewahrungsbox auch gute Dienste auf Reisen bieten, denn das Kind hat auch unterwegs seine eigene Box mit den Lieblingsspielzeugen immer in der Nähe.

Aufbewahrungsboxen im Überblick

  • sorgen für Ordnung im Kinderzimmer
  • bieten zusätzlichen Stauraum
  • verschiedene Ausführungen und Grössen mit oder ohne Deckel
  • unterschiedliche Materialien, Farben und Motive
  • Kinder lernen spielerisch, Ordnung zu halten